Die 5 besten VPNs für MacBook

Johanna Schwarz
von Johanna Schwarz
Redakteurin... Read more
Offenlegung von Partnern
  • Ihr MacBook braucht einen Online-Schutz, wenn Sie sich mit öffentlichem Wi-Fi verbinden und unbegrenztes Streaming aus jedem Teil der Welt ansehen.
  • Sie sollten das beste VPN auf dem Markt verwenden, um alle Ihre sensiblen Daten auf dem MacBook zu schützen.
  • Wir haben die besten VPNs für Ihr MacBook herausgesucht, damit Sie nicht zu viel Zeit mit der Recherche verbringen müssen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Funktionen vergleichen, bevor Sie herausfinden, was das Richtige für Sie ist.

Wenn Sie ein MacBook-Benutzer sind, der häufig unterwegs ist, können Sie ein VPN verwenden, um Ihre Online-Sicherheit und Privatsphäre zu erhöhen.

Mit einem virtuellen privaten Netzwerkdienst können Sie Ihre IP-Adresse fälschen, Ihren geografischen Standort ändern und auf eingeschränkte Inhalte im Internet zugreifen.

Darüber hinaus bietet ein VPN die erforderliche Sicherheit, wenn Sie ein öffentliches, unverschlüsseltes WLAN verwenden müssen, um online zu gehen und vertrauliche Daten zu senden.

Durch die Verschlüsselung Ihres Datenverkehrs schützen Sie Ihre Daten grundsätzlich vor Hackern. Selbst wenn es einem Cyberkriminellen gelingt, an Ihre kritischen Dokumente zu gelangen, kann er die codierte Nachricht nicht entschlüsseln.

Außerdem kann ein VPN Ihre Internet-Browsing-Sitzungen unterhaltsamer machen. Beispielsweise können Sie Netflix US mit einem VPN ansehen, auch wenn Sie sich derzeit nicht in den USA befinden.

Es sind jedoch nicht alle VPNs gleich. Hier sind die 5 besten VPNs für Ihr MacBook, um die Sicherheit zu erhöhen, die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zu verbessern und mehrere Geräte gleichzeitig zu schützen.


Was sind die besten VPNs für mein MacBook?

Private Internet Access

Private Internet Access Champions League im Live-Stream auf Ihrem PC

Private Internet Access (PIA) wurde von Kape Technologies entwickelt und ist ein Premium-VPN-Dienst, der von allem etwas bietet: ein riesiges Netzwerk von VPN-Servern, eine hohe Verbindungsgeschwindigkeit und erweiterte Sicherheitseinstellungen.

PIA schützt Ihr MacBook mithilfe der OpenVPN- oder WireGuard-Protokolle, je nachdem, welche Technologie Sie bevorzugen.

Es schützt Ihre DNS-Anforderungen, indem es sie über exklusive DNS-Server umleitet. Außerdem können Sie über das VPN auf Binance oder andere blockierte Sites zugreifen.

Die virtuelle private Netzwerklösung unterstützt die Portweiterleitung, Split-Tunneling, einen Kill-Switch, SOCKS5- und Shadowsocks-Proxy, Malware-Blocker für Browser und Live-Chat-Unterstützung rund um die Uhr.

Sie können sogar den Debugging-Modus aktivieren, um Ihre VPN-Verbindung zu überwachen und die Probleme zu erkennen.

Mehr über PIA:

  • +3.300 VPN-Server (48 Länder)
  • Keine Protokolle oder Lecks
  • 10 Verbindungen
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie (keine kostenlose Testversion)
Private Internet Access

Private Internet Access

Schützen Sie Ihr Macbook unterwegs mit diesem schnellen und sicheren VPN. Testen Sie es gleich!

Preis prüfenJetzt kaufen

CyberGhost VPN

CyberGhost VPN ist das beste kostenlose VPN für Ihr MacBook, da es sich um einen Premiumdienst handelt, der eine begrenzte kostenlose Testversion bietet.

Im Besitz von Kape Technologies hat das Werkzeug das umfangreichste Netzwerk von VPN-Servern auf dieser Liste.

Sie können die Netflix-Bibliotheken aus der ganzen Welt entsperren, wenn Sie Ihre Lieblingsfilme oder Fernsehserien aufgrund von den geografischen Einschränkungen nicht ansehen können.

Darüber hinaus können Sie das Split-Tunneling in Netzwerken mit begrenzter Bandbreite aktivieren.

CyberGhost VPN verfügt über privaten DNS- und DNS-Leckschutz, Streaming- und Torrenting-Kategorien, OpenVPN, Werbeblocker, vertrauenswürdige Wi-Fi-Netzwerke und einen Kill-Switch.

Außerdem ist es in eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche eingebunden.

Weitere Informationen zu CyberGhost VPN:

  • +6.500 VPN-Server (89 Länder)
  • Keine Protokolle oder Lecks
  • 7 Verbindungen
  • Bis zu 45 Tage Geld-zurück-Garantie (1 Tag kostenlose Testversion)
CyberGhost VPN

CyberGhost VPN

Stellen Sie mit diesem zuverlässigen VPN-Dienst die Online-Privatsphäre und -Sicherheit Ihres Macbooks sicher.

TestversionWebsite besuchen

BullGuard VPN

BullGuard VPN ist ein neuerer Player in der VPN-Branche, steigt jedoch schnell in den Charts auf.

Dieses von BullGuard hergestellte VPN bietet eine hervorragende Internetverbindungsgeschwindigkeit und verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche.

Sie können dieses VPN zu Hause auf Ihrem MacBook oder sogar auf Ihrem Router installieren. Auf diese Weise können alle Geräte in der Nähe, die Ihrem Wi-Fi-Netzwerk beitreten, die VPN-Funktionen nutzen, um die Online-Zensur zu umgehen.

BullGuard VPN verfügt über Server, die für Streaming und Torrenting optimiert sind.

Es verwendet OpenVPN zum Sichern Ihrer Daten und verfügt über einen Not-Ausschalter, mit dem Sie den Stecker Ihrer Internetverbindung ziehen können, falls die VPN-Verbindung unerwartet unterbrochen wird.

Weitere Informationen zu BullGuard VPN:

  • +2.000 VPN-Server (16 Länder)
  • Keine Protokolle oder Lecks
  • 6 Anschlüsse
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie (keine kostenlose Testversion)
BullGuard VPN

BullGuard VPN

Verwenden Sie dieses vertrauenswürdige VPN, um Ihr MacBook zu schützen und Ihre Streaming-Dienste zu entsperren.

Preis prüfenJetzt kaufen

NordVPN

NordVPN ist ein beliebtes Tool für die Benutzer, die an einer Premium-VPN-Lösung interessiert sind.

Es wurde von Tefincom & Co. entwickelt und ist ein Top-VPN für Ihr MacBook, da es eine Reihe erweiterter Sicherheitsoptionen bietet, die den anderen VPNs fehlen.

Wenn Sie beispielsweise dem VPN-Anbieter Ihren VPN-Verkehr nicht anvertrauen möchten, können Sie dem anonymen Tor-Netzwerk beitreten, um Ihre Online-Privatsphäre zu verbessern.

Sie müssen dies jedoch nicht durch das Herunterladen des Tor-Browsers tun, da NordVPN die Unterstützung für den Onion-over-VPN-Server integriert hat.

Darüber hinaus kann NordVPN Ihren VPN-Verkehr verschleiern, um die VPN-Blöcke zu umgehen. Es unterstützt OpenVPN, einen Malware-Blocker namens CyberSec, exklusive und benutzerdefinierte DNS-Server sowie einen Kill-Switch.

Sie können es sogar verwenden, um die Verizon-Drosselung oder andere Internetdienstanbieter-Einschränkungen zu stoppen.

Mehr über NordVPN:

  • +5.100 VPN-Server (59 Länder)
  • Keine Protokolle oder Lecks
  • 6 Anschlüsse
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie (keine kostenlose Testversion)
NordVPN

NordVPN

Maximieren Sie die Sicherheit Ihres MacBooks, indem Sie sich an diese zuverlässige VPN-App wenden.

Preis prüfenJetzt kaufen

Surfshark

Zu guter Letzt schafft es Surfshark auf die Liste der besten VPNs für MacBook dank seiner günstigen Abonnementpläne und unbegrenzten Geräteverbindungen.

Grundsätzlich können Sie eine beliebige Anzahl von Geräten mit demselben VPN-Konto verbinden, um die Geräte Ihrer gesamten Familie zu schützen.

Aber Surfshark bringt auch andere coole Funktionen auf den Tisch. Beispielsweise wird der Verschleierungsmodus unterstützt, um Ihren VPN-Verkehr wie HTTPS-Verkehr aussehen zu lassen.

Es ist eine großartige Möglichkeit, auf die Websites zuzugreifen, die normalerweise die VPN-Verbindungen blockieren. Der Service gehört zu dem Surfshark LTD.

Darüber hinaus ist Surfshark das einzige VPN, das Ihren GPS-Standort (den wir kennen) fälschen kann. Es verfügt über ein privates DNS auf jedem VPN-Server, OpenVPN, WireGuard und Shadowsocks, Split-Tunneling-Modus und einen Kill-Switch.

Mehr über Surfshark:

  • +1.700 VPN-Server (+63 Länder)
  • Keine Protokolle oder Lecks
  • Unbegrenzte Verbindungen
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie (keine kostenlose Testversion)
Surfshark

Surfshark

Stellen Sie mit dieser budgetfreundlichen VPN-Lösung den Schutz der Geräte Ihrer gesamten Familie sicher.

Preis prüfenJetzt kaufen

Sie können eines der besten VPNs zum Schutz Ihres MacBooks verwenden, was besonders für die Vielreisenden sehr nützlich ist.

Außerdem können Sie Ihr Unterhaltungs- und Spielerlebnis auch mit einem VPN verbessern. Sie können beispielsweise Netflix-Bibliotheken auf dem Mac entsperren und Ihren Ping mit einem VPN während des Spielens reduzieren.

Sie müssen nur das richtige VPN für Ihr MacBook finden und installieren. Und wenn es schwierig ist, eine Entscheidung zu treffen, empfehlen wir Ihnen PIA zu nutzen.

Wir hoffen, dass diese Empfehlungen aus unserer Liste hilfreich waren. Für weitere Vorschläge kontaktieren Sie uns bitte im Kommentarbereich unten.