Kann ein VPN den NAT-Typ ändern? Strikte NAT-Typ Probleme beheben

Johanna Schwarz
von Johanna Schwarz
Redakteurin... Read more
Offenlegung von Partnern
  • Die Verwendung eines VPN hat neben der Verbesserung Ihrer Privatsphäre und der Sicherung Ihrer Verbindung viele nützliche Funktionen.
  • Wenn Sie dieselbe IP-Adresse auf mehreren PCs verwenden möchten, können Sie z. B. ein VPN verwenden, um den NAT-Typ zu ändern.
  • Unabhängig davon, ob Sie einen offenen oder einen strikten NAT-Typ haben, wird durch die Verwendung eines VPN ein Typ B, der das Beste bietet.
  • In diesem Artikel werden wir Ihnen die besten VPNs vorstellen, mit denen Sie die strikten NAT-Typ Probleme umgehen können, also lesen Sie weiter.

Die Verwendung eines VPNs hat neben der Verbesserung Ihrer Privatsphäre und der Sicherung Ihrer Verbindung viele nützliche Vorteile.

Sie können es verwenden, um die Geoblocking zu umgehen, die Paketverluste zu reduzieren und sogar Ihren Ping im Spiel zu verbessern.

Die Art und Weise, wie ein VPN funktioniert, ist vielen jedoch immer noch ein Rätsel. Damit ein VPN funktioniert, müssen einige ernsthafte Änderungen an Ihrer Standardverbindung vorgenommen werden, damit diese zusätzlichen Sicherheitsstufen hinzugefügt werden können.

Obwohl ein VPN im Allgemeinen verwendet wird, um eingeschränkte Inhalte freizugeben, gibt es einige Fälle, in denen das Gegenteil zutrifft.

Wenn Ihrem VPN beispielsweise bestimmte Funktionen fehlen (z. B. Split-Tunneling), können Sie nicht auf die Ressourcen in Ihrem lokalen Netzwerk zugreifen.

In ähnlicher Weise sollten Sie sich bewusst sein, dass die VPNs auch Ihr NAT beeinflussen. Aber fangen wir mit dem Anfang an.


Was ist NAT und seine Typen?

NAT, die Abkürzung für Network Address Translation (auf Deutsch Netzwerkadressübersetzung), ist eine Methode, um mehrere lokale private Adressen auf eine öffentliche abzubilden. Stellen Sie sich vor, in Ihrem Haus befinden sich mehrere PCs, und Sie möchten, dass sie dieselbe IP-Adresse verwenden.

Wenn Ihr Router NAT-fähig ist, kann er das ohne Probleme erledigen. Angesichts der Tatsache, dass vor nicht allzu langer Zeit die IPv4-Adressen knapp wurden, ist dies eine hervorragende Möglichkeit, die IPs zu erhalten, indem mehrere Computer gemeinsam genutzt werden können.

Derzeit gibt es drei Arten von NAT:

  1. Der Typ A | Typ 1 | Offenes NAT – der uneingeschränkteste Typ, der jede eingehende Anfrage aus dem Internet zulässt (im Grunde ist es kein NAT).
  2. Der Typ B | Typ 2 | Moderates NAT – Die meisten eingehenden Anforderungen aus dem Internet sind nicht zulässig, können jedoch mit UPnP oder mit der Portweiterleitung geändert werden.
  3. Der Typ C | Typ 3 | Striktes NAT – lässt keine eingehenden Anforderungen zu.

Wenn Ihr Gerät nun direkt mit dem Internet verbunden ist, verfügen Sie über ein NAT vom Typ A. Das ist nicht gerade ideal, da es die am wenigsten sichere Version ist, mit der alle eingehenden Anforderungen weitergeleitet werden können.

Allerdings ist der Typ A ideal für die Spiele, zum Beispiel. Wenn Sie einen Server hosten müssen, haben Ihre Freunde keine Probleme, eine Verbindung zu ihm herzustellen, ohne dass Sie eine zusätzliche Hilfe benötigen, wie z. B. das Weiterleiten von Ports oder das Herumspielen an Ihrem Router.

Der Typ B ist die am häufigsten verwendete NAT-Version. Er ist in der Regel zu erkennen, wenn Ihr Gerät über einen Router oder ein Modem mit dem Internet verbunden ist.

Der Typ C ist am sichersten, aber auch am unpraktischsten, wenn Sie ein Online-Gaming-Enthusiast sind.


Wie behebt man den strikten NAT-Typ?

Verwenden Sie ein VPN

  1. Laden Sie Private Internet Access herunter.
  2. Installieren Sie es auf Ihrem Computer.
  3. Starten Sie es.
  4. Melden Sie sich bei Ihrem PIA-Konto an.
  5. Verbinden Sie sich mit einem Server (der Standort nicht wichtig).
  6. Genießen Sie ein weniger restriktives NAT auf Ihrem Gerät.

Private Internet Access (PIA) ist eine ausgezeichnete Wahl für ein VPN. Es wird Ihnen von Kape Technologies zur Verfügung gestellt und hat einen 24/7-Kundensupport.

PIA kann Ihnen dabei helfen, Ihren NAT-Typ ohne zusätzliche Schritte auf moderat (Typ B | 2) zu ändern. Sie wählen einfach den Server aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und lassen Sie das Programm die ganze Arbeit für Sie erledigen.

Private Internet Access

Private Internet Access

Möchten Sie die strikten NAT-Probleme beheben? PIA kann Ihnen dabei helfen.

Preis prüfenJetzt kaufen

Kann ein VPN den NAT-Typ ändern?

Ja, die Verwendung eines VPN umgeht NAT, daher wird es höchstwahrscheinlich Ihren Standard-NAT-Typ ändern.

Wenn Sie bereits über ein NAT vom Typ B verfügen, wird die Verwendung eines VPNs nichts ändern, da es immer noch ein moderates NAT sein wird, nachdem Sie eine sichere Verbindung aufgebaut haben.

Es kann jedoch einen großen Unterschied machen, wenn Ihr NAT-Typ strikt ist und etwas mehr Freiheit benötigt. Viele Spiele funktionieren nicht gut mit dem NAT Typ C, daher werden Sie die Verbesserung wahrscheinlich sofort bemerken.

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Gerät direkt mit dem Internet verbunden ist, wird die Verwendung eines VPNs einige Einschränkungen für Ihren offenen NAT-Typ mit sich bringen. Was ein VPN tut, ist im Grunde eine Art Router zwischen Sie und das Internet zu setzen.

Daher sollten Sie herausfinden, welchen NAT-Typ Sie haben, und entscheiden, welchen Typ Sie benötigen, bevor Sie ein VPN verwenden.

Bitte beachten Sie, dass es keine Möglichkeit gibt, über Ihr VPN zu einem offenen NAT-Typ zu wechseln. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihr VPN auszuschalten (wenn Sie zunächst über ein offenes NAT verfügen).

Es ist auch erwähnenswert, dass, wenn Ihr Internetdienstanbieter den VPN-Verkehr einschränkt, wird die Verwendung eines VPNs zum Ändern des NAT-Typs nicht funktionieren.


Die Verwendung eines VPN kann Ihnen helfen, das strikte NAT zu umgehen

Ein VPN kann sicherlich dabei helfen, wenn Ihr striktes NAT Ihnen im Weg steht, Spaß zu haben. Die VPNs wie PIA umgehen NAT, sodass Sie hinter einem moderaten NAT/Typ B-NAT etwas mehr Freiheit genießen können.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die Verwendung eines VPNs fast immer zum Typ B NAT wechselt, unabhängig von Ihrem Standardtyp.

Wenn Sie sich also nicht wohl dabei fühlen, von Offen auf Moderat umzuschalten, ist ein VPN vielleicht nicht genau das, wonach Sie suchen.


Wir hoffen nun, dass unsere Empfehlungen aus unserer Anleitung hilfreich für Sie waren. Für weitere Vorschläge greifen Sie bitte auf den Kommentarbereich unten zu. Ihre Meinung ist sehr wichtig.

Häufig gestellte Fragen

  • Der häufigste und für die Spiele am besten geeignete Typ ist NAT Typ 2, d.h. der moderate Typ.

  • Wenn Sie dieselbe IP-Adresse auf mehreren PCs verwenden möchten, wird es empfohlen ein VPN zu verwenden, um den NAT-Typ zu ändern.

  • Derzeit gibt es drei Arten von NAT: der Typ A | Typ 1 | Offenes NAT, der Typ B | Typ 2 | Moderates NAT und der Typ C | Typ 3 | Striktes NAT.