BEHOBEN: Twitch-Fehler 4000

Johanna Schwarz
von Johanna Schwarz
Redakteurin... Read more
Offenlegung von Partnern
  • Twitch ist eine der beliebtesten Spiele-Streaming-Plattformen der Welt mit Millionen monatlich aktiver Benutzer.
  • Manchmal können aber die Browserfehler dazu führen, dass beim Streaming auf Twitch kein Ton verfügbar ist.
  • Eine erste Lösung wäre, einen für Spiele geeigneten Browser zu verwenden und dieses Problem sicher loszuwerden.
  • Für weitere Tipps und Tricks für ein besseres Surferlebnis, lesen Sie unseren Artikel weiter.

Twitch ist eine der größten und fortschrittlichsten Online-Streaming-Plattformen.

Die Plattform hat ihren Erfolg mit ihren hochwertigen Video- und Audioinhalten, die Spieler und Fans gleichermaßen in die Action eintauchen lassen.

Am Anfang war Twitch in der Spielebranche angesiedelt, sodass Spieler ihr Gameplay live streamen konnten.

In der Zwischenzeit entwickelte die Plattform den IRL-Streaming-Bereich und erweiterte ihn auch auf eSport-Wettbewerbssendungen.

Leider ist Twitch von Zeit zu Zeit von verschiedenen Fehlern betroffen. Der Fehler 4000: Ressourcenformat nicht unterstützt ist dafür bekannt, dass den Ton während des Streamings deaktiviert wird.

Wenn Sie jedoch Zeit und Fähigkeiten haben und sich an Ihren aktuellen Browser halten möchten, befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen.


Ein kurzer Tipp

Der Twitch-Fehler 4000 kann auch durch inkompatible Browsererweiterungen oder Cookies von Drittanbietern ausgelöst werden.

Warum also nicht einen Browser verwenden, der speziell für Gamer und Live-Streaming entwickelt wurde?

Opera GX blockiert automatisch Cookies und andere Tracker, was zu schnelleren Browsing-Geschwindigkeiten führt. Dies ist großartig, wenn Sie viel Zeit damit verbringen, Online-Inhalte auf Twitch zu streamen.

Bevor Sie also Ihren Standardbrowser für Twitch optimieren, sollten Sie ernsthaft darüber nachdenken, Opera GX jetzt herunterzuladen.

Opera GX

Opera GX

Opera GX war für Spiele und Live-Streaming gedacht und hat Twitch in der Seitenleiste, probieren Sie es!

HerunterladenWebsite besuchen

Wie kann ich den Twitch-Fehler 4000 beheben?

1. Spielen Sie den Stream im Popup-Player ab

  1. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der unteren rechten Ecke des Streams.
  2. Wählen Sie den Popup-Player.

2. Aktualisieren Sie den Stream

Während Sie auf das Öffnen des Streams warten, können manchmal verschiedene Probleme auftreten, die Ihren Internetzugang kurzzeitig stoppen.

Durch Ausführen der einfachen Aufgabe der Seitenaktualisierung kann das Problem behoben werden.

Um den Stream zu aktualisieren, drücken Sie einfach die Tasten Strg + R auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf das Aktualisierungssymbol in Ihrem Browser.


3. Schließen Sie die anderen aktiven Mediaplayer

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie den Task-Manager aus.
  2. Wählen Sie jeden Media Player aus und klicken Sie auf Prozess beenden.
  3. Schließen Sie den Task-Manager und versuchen Sie, den Stream neu zu laden, um festzustellen, ob er funktioniert.

4. Entfernen Sie die Audio-Hardware

Wenn zusätzliche Audio-Hardware an Ihren PC angeschlossen sind, kann der Stream möglicherweise nicht mehr geladen werden. Hardware wie Kopfhörer oder externe Lautsprecher können Twitch stören.

Entfernen Sie die Hardware von Ihrem PC und versuchen Sie erneut, den Stream zu laden. Wenn der Fehler behoben ist, können Sie Ihre Audio-Hardware wieder anschließen.


5. Ändern Sie die Autoplay-Einstellung von Google Chrome

  1. Öffnen Sie eine leere Seite in Google Chrome .
  2. Klicken Sie auf die Adressleiste, geben Sie chrome:flags ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Suchen Sie nach der Autoplay policy und wählen Sie Document user activation is required.
  4. Starten Sie Google Chrome neu und versuchen Sie, den Stream erneut zu öffnen.

6. Verwenden Sie die Twitch Desktop App

Wenn Sie den Twitch-Stream nicht in Google Chrome öffnen können, versuchen Sie als letztes, die Desktop-App herunterzuladen.

Es ist bekannt, dass die Twitch Desktop App im Vergleich zur Webversion von Twitch viele Verbesserungen aufweist.

Da es sich um eine eigenständige App handelt, bietet sie eine bessere Reaktionsfähigkeit und einige zusätzliche Tools und Funktionen.


Wir hoffen, dass Sie in unserer Anleitung eine passende Lösung für diesen Twitch-Fehler finden konnten.

Wenn Sie andere Methoden zur Behebung des Fehlercodes 4000 kennen, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Twitch

  • Was bedeutet Twitch-Fehler 4000?

Der Fehler 4000 zeigt an, dass das Video, das Sie ansehen möchten, entweder nicht verfügbar ist oder Ihr Browser das jeweilige Videoformat nicht unterstützt.

  • Welches Videoformat unterstützt Twitch?

Twitch unterstützt die folgenden Videoformate: MP4, MOV, AVI und FLV in AAC-Audio kombiniert mit h264-Codec, einer Bitrate von bis zu 10 Mbit / s und 1080p / 60 FPS.

  • Wie lange bleibt ein Video auf Twitch?

Twitch speichert die Videos von Nicht-Turbo-Benutzern bis zu 14 Tage, bevor sie gelöscht werden. Die Video-Uploads von Twitch-Partners und Twitch Turbo-Benutzern werden 60 Tage lang gespeichert, bevor sie gelöscht werden.